Regelungen Entschuldigungspflicht SchulordnungSchulcodexNutzungsordnung Multimediaräume und Laptops
PausenordnungRegelnHandyregelungAußenspielbereich

Regeln

Alle Schülerinnen und Schüler sind zu Stundenbeginn an ihrem Schülertisch.

Alle Lehrerinnen und Lehrer beginnen und beenden den Unterricht pünktlich. 

Nach der jeweils letzten Unterrichtsstunde (5. / 6. / 8. / 10.) sind die in den Klassenräumen befindlichen Klassen verpflichtet, eine Grundsäuberung des Raumes vorzunehmen. Dazu gehören:
► Aufstuhlen
► Fenster schließen und Licht löschen
► Fußboden vom gröbsten Schmutz säubern
Erst wenn diese Arbeiten erledigt sind, dürfen die Klassen entlassen werden.

Da es auch in unserer Schule immer mutwillige Beschädigungen gibt, müssen fortan die Schülerinnen und Schüler, die Gegenstände kaputt machen (und dabei namentlich festgestellt werden), diese ersetzen.

Die Toiletten werden immer mehr verschmutzt – daher müssen diese auch immer wieder kontrolliert werden.

In den Gruppenräumen darf nicht gegessen und getrunken werden. Für die Mittagspause stehen dafür die Aula, der Gang zu den Physikräumen sowie der Aufenthaltsraum zur Verfügung. 

Die zunehmende Verschmutzung unserer Schule macht erforderlich, dass wieder, wie in den Jahren zuvor, klassenweise beim Säubern und Aufräumen geholfen werden muss.  

Es ist untersagt, Plakate, Poster, … an Eingängen und Fenstern zu befestigen. Aushänge bedürfen der Genehmigung durch die Schulleitung.